Moderne Technik für einen besonderen Ort der Bildung und Begegnung

Elektrotechnik-Ausrüstung für die Renovierung und Umbauten des Bildungshauses Schloss Puchberg / Oberösterreich

EBG Haustechnik, Niederlassung Attnang-Puchheim wurde vom Bischöflichen Diözesanhilfsfond Linz beauftragt für die laufenden Renovierungsmaßnahmen bzw. Umbauten des Bildungshauses Schloss Puchberg die elektrotechnische Anlage zu modernisieren sowie an die neuen Gegebenheiten anzupassen. Der auszuführende Leistungsumfang betrifft die Stark- und Schwachstrominstallation, Notbeleuchtung,  Brandmelde- und Beschallungsanlage. Die Arbeiten sind bis Anfang April 2013 fertigzustellen.

Das Renaissanceschloss, das ab 1595 erbaut wurde und auf eine bewegte Geschichte zurück blicken kann, liegt inmitten eines wunderschönen Parks im Norden der Stadt Wels. Vor 60 Jahren ging es in den Besitz der Diözese Linz über und ist seit her deren Bildungshaus. Es entwickelte sich im Verlaufe der Jahre zu einem Zentrum der Erwachsenenbildung in Oberösterreich.

Fotonachweis: Bildungshaus Schloss Puchberg

Kontakt
Dietmar Petermandl / EBG Haustechnik NL Attnang-Puchheim
dietmar.petermandl@ebg-haustechnik.at