Siemens VAI, Bürogebäude BG 74

Linz /  Oberösterreich

Siemens VAI investierte vier Millionen Euro in ein Bürogebäude für 200 MitarbeiterInnen der Siemens VAI Metals Technologies GmbH & Co.

Projekt

Siemens VAI investierte vier Millionen Euro in ein Bürogebäude für 200 MitarbeiterInnen der Siemens VAI Metals Technologies GmbH & Co. Am 5. Februar 2008 erfolgte der Spatenstich. In dem modernen Neubau wurde ein ganzes Geschäftssegment konzentriert. Es wurden außerdem Besprechungs- und Bürozonen für Projektteams und KundenmitarbeiterInnen geschaffen. Das dreigeschoßige Bürogebäude mit einer Nutzfläche von 2.500 Quadratmetern wurde in Niedrigenergiebauweise errichtet. Die EBG Haustechnik wurde mit der gesamten Elektroinstallation sowie der Heizung- und Klimaanlage beauftragt.

 Übergabedatum / Fertigstellung
August 2008

Leistungsumfang

  • Niederspannungsinstallation
  • Gebäudesystemtechnik (EIB-Leittechnik)
  • gesamtes EDV-System
  • Kommunikationstechnik
  • Heizung- und Klimaanlage

Besonderheiten
In dem modernen Neubau wurde ein ganzes Geschäftssegment konzentriert. Es wurden außerdem Besprechungs- und Bürozonen für Projektteams und KundenmitarbeiterInnen geschaffen. Das dreigeschoßige Bürogebäude mit einer Nutzfläche von 2.500 Quadratmetern wurde in Niedrigenergiebauweise errichtet.