Motohall - Willkommen in der aufregenden Welt von KTM

EBG Attnang-Puchheim  lieferte die elektrotechnische Ausrüstung für das neue Wahrzeichen der KTM Motorrad AG in Mattighofen / Oberösterreich. Die eindrucksvolle  und ultimative KTM Erlebniswelt wurde am 9. Mai offiziell eröffnet und ist seither für einen großen Besucheransturm gerüstet.

Die KTM Motohall bietet auf rund 2600 m2 Ausstellungsfläche historische und aktuelle Motorräder sowie eine einzigartige Kollektion von Weltmeisterbikes. Die hochmoderne Ausstellung auf drei Stockwerken und die emotionale Präsentation der Motoradlegenden lässt nicht nur den Puls von Motoradsport-Begeisterten schneller schlagen. Mittels zeitgemäßer Ausstellungsgestaltung und –technik werden auch für Familien mit Kindern die Geschichte von KTM, die Technik dahinter und die Innovationen hautnah erlebbar gemacht. Des Weiteren beherbergt die Motohall eine Schauwerkstatt, einen multimedialen Vortragssaal für rund 400 Personen, einen Shop-Bereich sowie Lager und Technikräume. Das in Sichtbeton gefertigte Gebäude ist architektonisch spektakulär in der Art in Szene gesetzt worden, dass man als Betrachter an eine Rennstrecke bzw. an einen Rundkurs erinnern wird.

EBG Attnang-Puchheim war bei diesem einzigartigen Bauvorhaben, mit einer Investitionssumme von rund 35 Millionen Euro, für die gesamte stark- und schwachstromtechnische Ausrüstung der Motohall zuständig und verantwortlich.
Beispielhafte Eckdaten der von uns verbauten Anlagen sind:

•           120 Km Energiekabel / 80 Km Datenleitung / 60 Km Schlauch
•           600 Stk Downlights
•           900 Stk Stromschienenstrahler DMX Steuerung
•           20 Stk. Unterverteiler / 16 EDV- und Medientechnik-Verteiler
•           Kassensystem / Videoanlage / Besucherzählung / Alarmanlage / Brandmeldeanlage
•           Tiefgarage mit Parkleitsystem und Schrankenanlage

Projektleiter Jürgen Santeler meint resümierend: „Im Verlaufe der Projektabwicklung ist es stets gelungen, die an uns gestellten Anforderungen kundengerecht zu erfüllen. So konnte unser engagiertes Projektteam (Technik und Montage) zeitgerecht und in bester Qualität die Arbeiten abschließen und unserem Auftraggeber eine optimal funktionierende Anlage übergeben. Es freut uns sehr, dass wir bei der Realisierung dieser fantastischen Motorrad-Erlebniswelt mitwirken konnten.“

Nähere Informationen für einen Besuch der KTM Motohall entnehmen Sie der Homepage:
www.ktm-motohall.com

 Fotonachweis: KTM AG