Technik und Design optimal präsentiert

EBG schloss Haustechnik-Projekt für den neuen Wiener Schauraum der Firma Internorm – Europas Fenstermarke Nr.1 - erfolgreich ab.

Die Firma Internorm (IFN Holding AG), ein langjähriger Kunde der EBG, hat in Wien in der Vorarlberger Allee ein neues Schauraum-Gebäude errichtet. In diesem modern und attraktiv gestalteten Schau- und Schulungsräumen präsentiert Internorm speziell ihren Fachhändlern innovative Produkt-Neuheiten und einen Auszug aus dem aktuellen Sortiment. Internorm bietet als Branchenführer seit 85 Jahren richtungsweisende und nachhaltige Fenster- und Türlösungen.

Als erfahrener und bekannt zuverlässiger Partner installierten wir (Bereich HKLS Linz) gemäß den Anforderungen unseres Auftraggebers die gesamten Heizungs-, Klima-, Lüftungs- und Sanitäranlagen. Bei der Ausführung  hatten wir besondere Vorgaben des Bauherrn zu berücksichtigen. Um der architektonischen Gestaltungsfreiheit Platz zu lassen, wurden zur Beheizung im Schauraum Unterflurkonvektoren in den Bodenaufbau eingebaut. Ein weiteres Beispiel unseres lösungsorientierten Vorgehens ist, dass wir in den zeitgemäß ausgestatteten Schulungsräumen eine luftqualitätsabhängige Lüftungsanlage realisierten.
Mit Engagement und Professionalität ist es unserem Projektteam -  das von Projektleiter Claus Furian, Techniker Peter Benedik und Obermonteur Esmar Yakup geführt wurde - gelungen, eine haustechnische Anlage zu verwirklichen, die den Wünschen unseres Kunden gerecht wird.

Das Umsetzungsergebnis dieses Projektes stimmt uns zuversichtlich, dass wir damit die weitere Zusammenarbeit mit der Firma Internorm festigen können.

Claus Furian / EBG HKLS Linz