Solide Leistung sorgt für Heim-Vorteil

Stark- und Schwachstromtechnik für den Neubau des Landespflegeheimes in Litschau / Niederösterreich

Das Land Niederösterreich errichtet in Litschau (Waldviertel) ein modernes Pflegeheim. In dem zweistöckigen Gebäude werden die beiden Pflegeabteilungen zu je 40 Betten und die 4 Betten für die Tagesbetreuung untergebracht sein. Die Garderoben, die Verwaltung, diverse Thereapieräume, die Cafeteria, der Speisesaal, der Küchentrakt sowie eine Kapelle sind im Erdgeschoß angeordnet.
Mit diesem Neubau erhalten 80 Heimbewohner eine auf ihre Bedürfnisse abgestimmtes und nach modernsten pflegerischen Prinzipien geführtes, neues Zuhause., Ein weiterer positiver Aspekt ist, dass für diese Region wichtige Arbeitsplätze geschaffen werden.

Die EBG Haustechnik, Niederlassung Steyr,  erhielt vom Land Niederösterreich den Auftrag, für dieses für das nördliche Waldviertel bedeutende Sozialprojekt, die Stark- und Schwachstromtechnikanlage samt der erforderlichen Verteileranlagen zu liefern und installieren. Der Auftragswert beläuft sich auf rund EUR 533.000,--. Die Fertigstellung des Landespflegeheimes soll plangemäß im April 2012 erfolgen.

Kontakt
Andreas Tisch / EBG Haustechnik Niederlassung Steyr
amdreas.tisch@ebg-haustechnik.at