Mit festen Wurzeln die Zukunft meistern

EBG Haustechnik feierte ihr 90 jähriges Bestehen am Standort Steyr

Die Leitung und die Belegschaft der Niederlassung Steyr können auf eine bewegte, überaus positive Firmengeschichte zurückblicken. Heute ist die Steyrer Niederlassung in ihrem Marktumfeld  führendes Dienstleistungsunternehmen für Elektro-, Kommunikations- und Sicherheitstechnik-Lösungen.

Wie es begann
Am 1. März 1920 übernahm die Oberösterreichische Elektro-Baugesellschaft m.b.H den gesamten Baubetrieb der beiden Gründungsgesellschaften, der Tramway- Elektrizitätsgesellschaft Linz-Urfahr und der Elektrizitätswerke Steyr. Sie begann mit der Fertigung von elektrischen Zentralen, Überlandleitungen, Transformatoren-stationen, Ortsnetzen und elektrischen Licht- und Kraftanlagen jeglicher Art. Bereits im ersten Geschäftsjahr wird zudem der Handel mit elektrischen Geräten aufgenommen. Von 1920 bis 1984 erfolgten die Geschäftsaktivitäten vom Firmensitz am historischen Steyrer Stadtplatz aus. Mit der Übersiedlung an den Stadtrand, in ein Objekt, das der konzentrierten Ausrichtung auf das Anlagenbau-Geschäft bestens entsprach, erfuhr der Standort eine starke Aufwärtsentwicklung, deren Dynamik bis heute ungebrochen ist. Bei zahlreichen namhaften Kunden der Bau- und Gewerbebranche, aus der Industrie, sowie von Institutionen und kommunaler Einrichtungen ist die EBG Haustechnik ein geschätzter und anerkannter Partner. Das gemeinsame Bemühen aller, zum Wohle ihrer Kunden, lässt die Steyrer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit Zuversicht in die Zukunft blicken.

Wahrlich ein Grund zum Feiern

Dieses hohe „Lebensalter“ eines Firmenstandortes zu erleben, ist im heutigen Wirtschaftsgeschehen, nicht gerade alltäglich. Aus diesem Anlass hat die Niederlassungsleitung Kunden, Geschäftspartner, Eigentümervertreter, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter eingeladen, dieses Jubiläum gemeinsam zu feiern.  Am 20. Juni 2010 konnte Herr Ing. Andreas Tisch, Niederlassungsleiter, im Museum Arbeitswelt Steyr rund 200 Festgäste empfangen. Als Ehrengäste konnte Herr Tisch Landtagsabgeordneten Bgm. Franz Schillhuber; Bgm. Gerald Hackl, Bürgermeister von Steyr; Mario Pramberger, Bezirksstellenleiter Wirtschaftskammer OÖ; DI Dr. Abel Shebl, Dr. Shebl & Partner; Ing. Mag. Herbert Wegleitner und Gerhard Schreidl, Geschäftsführung ELIN GmbH & Co KG; KommR. Ing. Wolfgang Laub, Siemens AG Österreich NL Linz; Ing. Günther Weiß und Mag. Johannes Wagner, Geschäftsführung EBG Haustechnik GmbH & Co KG herzlich begrüßen.   
Den Gästen wurde die Geschichte und die Leistungsstärke der EBG Haustechnik veranschaulicht, sowie ein amüsantes, unterhaltsames Programm und kulinarische Köstlichkeiten geboten. Beim Ausklang des Abends war der einhellige Tenor der Gäste, sie seien voller Optimismus und Hoffnung derartige Jubiläen mit der EBG Haustechnik auch zukünftig feiern zu können.

Link zum Foto (hochauflösend)

Kontakt
Andreas Tisch / EBG Haustechnik NL Steyr
andreas.tisch@ebg-haustechnik.at